Lesenswert

Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 1. August 2010

Du bist nicht allein


Die SonntagsZeitung kommt zum Nationalfeiertag mit rotem Kopf auf der Titelseite. Als passende Themen preist sie eine Homestory mit Ex-Miss Schweiz Christa Rigozzi, prominente Schweiz-Erklärer wie Emil Steinberger und Regisseur Michael Steiner als Mythen-Entdecker an. Aufmacher ist ein Interview mit Jörg Kachelmann. Darüber könnte man bei einem politischen Blatt schon disktutieren. Auf Seite 3 findet man dann das auf der Front angeteaserte "Exklusiv-Interview". Ein eigenartiges Verständnis von Exklusivität scheint Reporter Jean François Tanda zu haben. Denn Kachelmann hat sich bekanntlich mit einigen anderen Medien unterhalten, seit der aus dem Gefängnis entlassen wurde.

Chris Winteler war auf Kosten von Baumeler Reisen zum Malen in Cornwall. Ich will hier gar nicht die alte Debatte aufwärmen, ob sich Journalisten von Reiseveranstalern einladen lassen dürfen sollen. Aber dass Baumeler Reisen im Info-Kasten so gefeiert wird - das muss doch wirklich nicht sein: "Baumeler Reisen mit Sitz in Luzern feiert das 50-Jahr-Jubiläum. Seit 1960 bietet der führende Schweizer Spezialist für Aktivreisen Wander-, Trekking- oder Veloferien in 60 Ländern an - 8000 Menschen waren 2009 gemäss seinem Motto weltweit 'echt unterwegs'." Wenigstens hat Winteler dem Unternehmen kein fehlerfreies Deutsch geschenkt.

Dagegen fallen weitere (kleinere) Schlampereien in der heutigen Ausgabe weniger ins Gewicht: "Spekulanten ziehen Schoggi durch den Kakao" ist ein Artikel von Cornelia Krause überschrieben. Ich wusste gar nicht, dass sich Schokolade veräppeln lassen kann.

Nur eine Frage:
Wie wäre es mal wieder mit einem Scoop, SonntagsZeitung?