Lesenswert

Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 19. Juni 2011

Schweizer Kopierllustrierte


Schon klar, dass Journalisten gern so tun, als hätten sie mit allen zu Wort kommenden Protagonisten selbst gesprochen. Zu Uschi Obermaiers in der aktuellen SI dargestellten Nöten nur eine Frage: Wenn es selbst die Bild-Zeitung schafft, die Originalquelle zu nennen, warum gelingt das der Schweizer Illustrierten nicht?