Lesenswert

Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 5. Mai 2015

Zerbrach er an der Last des Googelns?

Dave Goldberg, SurveyMonkey-CEO und Ehemann von Facebook-Managerin Sheryl Sandberg, ist vor ein paar Tagen beim Sport im Familienurlaub in Mexiko gestürzt und an seinen Kopfverletzungen gestorben. Das kann man sich mit wenigen Klicks zusammengoogeln. Thomas Benkö war entweder ein Opfer des Redaktionsschlusses oder seiner Recherchefähigkeiten. Ich tippe auf Letzteres, weil er auch hier im Blog schon öfter negativ aufgefallen ist. Wie auch immer, er schrieb in Ringiers Gratiszeitung, dass Goldberg wohl Selbstmord begangen habe. Er sei wohl an einer erfolgreichen Frau zerbrochen. Wichtigste Quelle ist die angeblich bekannte Tech-Unternehmerin Penelope Trunk. Ausserdem werden Premium-Quellen wie die Daily Mail angeführt. Hin und wieder steht natürlich im Text, dass man es nicht sicher weiss. Aber das hält Benkö nicht davon ab, mit seinem Nicht-Wissen eine Seite zu füllen. Daher nur eine Frage an Chefredaktor Peter Röthlisberger: Haben Sie wegen ihrer morgendlichen Video-Selfies auf Facebook keine Zeit mehr, solche Artikel zu verhindern?