Lesenswert

Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Rad ab

Der vierfache Tour-de-France-Sieger Chris Froome ist an der Vuelta positiv auf Salbutamol getestet worden. Der Dopingexperte Fritz Sörgel spricht von einem Totalschaden für den Radsport. Froome führte sein Asthma ins Feld. Natürlich gilt die Unschuldsvermutung. Christoph Gertsch, Sportjournalist des Jahres, sprach 2014 in der NZZ angesichts eines ähnlichen Vorfalls allerdings noch von Hetzern gegen Froome. Heute wurde übrigens auch publik, dass Gertsch und seine Mitstreiter 100'000 Franken per Crowdfunding für «No. 1 – Das beste Sportmagazin der Welt» erhalten haben. Nur eine Frage an Christoph Gertsch: Werden sie bei diesem Projekt die Qualitätslatte auch so hoch legen?